Pressestimmen VIER ELEMENTE

ZEITMASCHINE:
„Das restlos begeisterte Publikum, darunter zahlreiche Eltern, honorierte das beeindruckende Ergebnis dieses Musik-Workshops mit lang anhaltendem Applaus. Die Sponsoren dieses Projekts ….  können sicher sein, dass ihr Geld gut angelegt ist.“
Braunschweiger Zeitung,  Julia Romanowski, 30.Juli 2014

 

LUFT:
„Leonardo als Universalist …. hätte Pate stehen können als die Luft im Abflugbereich des Terminal C mit einer Intrada auf der Rolltreppe zu schwingen begann. …Die Capella de la Torre hatte jegliche Turbulenzen verbannt, beschwor mit sanftesten Tönen der Sopranistin sogar eine Nachtigall. …“
Hannoversche Allgemeine Zeitung, Ludolf Baucke, 25.10.2014

Konzertüberblick 2014 – DIE VIER ELEMENTE

Alle Termine 2014 im Überblick:

23. Februar 2014 – Braunschweig (Städtisches Museum) – 16 Uhr
ZEITMASCHINE I

 

17. Mai 2014 – Bad Harzburg (Diskothek Funfactory) – 20 Uhr
FEUER: Konzert und Party

 

14. Juni 2014 – Schöningen (Paläon) – 20 Uhr
ERDE: Konzert und Museumsführung

 

22. Juli 2014 – Wolfenbüttel (Herzog August Bibliothek) – 15 Uhr
ZEITMASCHINE II: Bibliotheksrallye

 

23.-25. Juli 2014 – Wolfenbüttel (Landesmusikakademie)
ZEITMASCHINE III: Musizierworkshop

 

26. Juli 2014 – Braunschweig (Städtisches Museum) – 15 Uhr

ZEITMASCHINE IV: Grosses Abschlusskonzert

 

24. Oktober 2014 – Hannover (Flughafen) – 16 Uhr
LUFT: Konzert und Flashmob in der Abflughalle

 

8.November 2014 – Braunschweig (Städtisches Museum) – 19.30 Uhr
WASSERWEGE: Renaissance goes Jazz Step 3

LUFT- Das Renaissancekonzert am Flughafen Hannover

Freitag, 24.10.2014 um 16h in der Abflughalle HAJ

Cécile Kempenaers, Sopran
Capella de la Torre
Katharina Bäuml

 

Musik aus der Zeit Leonardo da Vincis, dem Erfinder der ersten Flugmaschine

Zeitmaschine 1 – Video

 

ZEITMASCHINE 1 – KLINGENDES MUSEUM
Familienkonzert im Städtischen Museum Braunschweig am 23.2.2014

 

Capella de la Torre:
Hildegard Wipperman, Altpommer
Gerd Schnackenberg, Posaune
Annette Hils, Bassdulzian
Johannes Vogt, Laute und Theorbe
Peter A. Bauer, Percussion
Katharina Bäuml, Schalmei und Leitung

 

Museumspädagoge: Florian Halbauer

 

Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Renaissancemusik an Elbe und Weser 2014“

Wir danken unserern Förderern:
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz
Stiftung Niedersachsen
ZEITMASCHINE – Der wiedergefundene Klang des Mittelalters
erhielt 2013 den Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und Musikland Niedersachsen gGmbH

 

Video von MIKROFILM VIDEOPRODUKTION

 

Edition 2014 Die Vier Elemente

Die 3. Edition von „Renaissancemusik an Elbe und Weser“ dreht sich 2014 um die VIER ELEMENTE

ERDE- FEUER- LUFT- WASSER sind die vier Themenkonzerte, alle an ungewöhnlichen Orten Niedersachsens.

Dazu gibt es eine ganze Reihe speziell zu den Konzerten entwickelter Educationprojekte, darunter auch ZEITMASCHINE (Förderpreis Musikvermittlung 2013)

 

Hier gibt es den ZeitmaschineFLYER als Download

 

Design 2014